Die Besten Torrent Webseiten 2018 Und Mit Welchen VPNs Sie Entsperrt Werden Können

Torrents sind beim Teilen von Inhalten sehr beliebt und genau diese Beliebtheit erhält diesen Service aufrecht. Durch die Verwendung einer Peer-to-Peer-Technologie werden die Inhalte nicht von einer einzigen Quelle heruntergeladen, sondern aus einer Vielzahl von Standorten. Da die Torrent-Communitys immer wieder Inhalte hoch- und herunterladen, stehen immer mehr Inhalte zur Verfügung.

Egal, ob Sie sich eine Software gratis holen oder sich über die neusten Filmstarts informieren möchten, weltweit nutzen Millionen Menschen diesen Service. Auch wenn P2P-Sharing selbst nicht illegal ist, sind es die ausgetauschten Inhalte für gewöhnlich sehr wohl. Da diese Idee bei immer mehr Menschen Anklang gefunden hat, wurden Torrents schnell zu einem Raum für Raubkopien.

beste torrent seiten

Wie bereits erwähnt, werden sie von Menschen auf der ganzen Welt verwendet und überraschenderweise sind Länder wie Russland da keine Ausnahme. Tatsächlich sind Torrents in Russland ziemlich beliebt. Obwohl dort eine erhebliche staatliche Zensur herrscht, können die Bürger sich die Inhalte holen, die sie wollen, ohne Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Das funktioniert über einen VPN.

Mit einem VPN kann lässt sich eine sichere Verbindung zu einem privaten Netzwerk herstellen. Auf diese Weise kann Ihr ISP (Internet Service Provider) Ihre Aktivität nicht überwachen – da er Sie im Grunde genommen nicht finden kann. Ihre IP wird auf eine IP geändert, die sich am gleichen Ort befindet wie der Server Ihrer Wahl. So können Sie Einschränkungen umgehen und online anonym bleiben. Das umfasst alles von P2P Sharing bis hin zu Netflix. Doch das ist nicht der einzige Vorteil für die Nutzer – bei weitem nicht. Zugang zu regionsspezifischen Inhalten über Geo-Verschleierung und eine deutlich verbesserte Internetleistung sind nur einige wenige Beispiele. Unten finden Sie einige der besten Torrent-VPNs – sowohl hinsichtlich des Schutzes als auch der Leistung – sowie die besten Webseiten für die Suche von Torrents.

Beste VPNs und Webseiten für Torrents

LibertyShield

Dieser Hochleistungs-VPN bietet hochwertigen Schutz vor Cyber-Kriminalität und ISP-Ausspähung. Da er alle BitTorrent-Protokolle unterstützt, sollte er auf jeden Fall in Erwägung gezogen werden, wenn Sie Wert auf sicheres P2P-Sharing legen. Er ist einfach auf allen Geräten einzurichten und kann Ihre Privatsphäre bei allen Internetverbindungen schützen. Dank der Überwachungs- und Protokollierungseinstellungen müssen Sie sich keine Sorgen bezüglich Ihrer Daten machen, wenn Sie online sind.

Dank der 256-bit Verschlüsselung, unbeschränkter Bandbreite und keinerlei Drosselung können Sie das Internet so oft nutzen, wie Sie möchten und sind dabei durchgehend geschützt.

HideMyAss

Für weniger erfahrene P2P-Shaerer, bietet HideMyAss mit nur einem Klick eine sichere Verbindung. Sie haben mehr als 750 Server zur Auswahl, so dass die verschlüsselte Verbindung nur schwer überwacht werden kann. Durch den barrierefreien Zugang und die unbegrenzten Uploads und Downloads handelt es sich dabei um einen tollen Service für alle, die ein zuverlässiges Torrent-Leistungsniveau brauchen.

Pro Lizenz bieten sie Sicherheit für bis zu fünf einzelne Verbindungen sowie mehrere Plattformen. Aufgrund der vielen verschiedenen Abdeckungsmodi, aus denen man auswählen kann, bieten sie eine hohe Flexibilität, die Sie bei den meisten anderen Anbieter nicht bekommen.

NordVPN

NordVPN ist ein weiterer bekannter Name, mit dem P2P-Sharing möglich ist. An sein Sicherheitsniveau kommen nicht viele heran, da die Pläne eine Verschlüsselung in Militärqualität beinhalten sowie einen doppelten VPN für zusätzliche Verschlüsselung. Da gute Torrent-Webseiten regelmäßig gesperrt werden, bietet Ihnen ihre CyberSec-Technologie Schutz, falls Sie sich auf einer unbekannten Torrent-Webseite befinden. Zudem haben sie Onion im Angebot, einen automatischen DNS Leak- Schutz.

NordVPN hat eine Vielzahl von Servern, von denen hunderte auf P2P-Sharing optimiert sind. 4000 davon sind über 60 verschiedene Länder verteilt. Die Nutzer können sich damit verbinden, ohne sich über Drosselung oder Nutzungsbeschränkungen Gedanken zu machen.

Beste Seiten

https://katcr.co/

http://btsone.cc/indexfull/

https://www.torlock.com/

Beste VPNs und Webseiten für Torrents in Russland

ExpressVPN

Bei Torrents in Russland gilt je sicherer, desto besser. Und nirgends gibt es mehr Sicherheit als bei ExpressVPN. Dabei handelt es sich um einen der beliebtesten Dienste, was seiner hohen Geschwindigkeit und der zuverlässigen, sicheren Verbindung geschuldet ist. Sie haben mehr als 2000 Server weltweit, zu denen die Nutzer unbeschränkten Zugang haben, mit unbegrenzter Bandbreite und keinerlei Drosselung.
Sie bieten eine 256-bit AES Verschlüsselung, um Sie vor ungewollter Überwachung zu schützen. DNS/IPv6 Leak-Schutz sowie ein paar praktischer Add-Ons, wie zum Beispiel einem automatischen Kill Switch und Split Tunneling. Außerdem sind sie auf den Britischen Jungferninseln basiert und man muss sich keine Sorgen wegen Vorratsdatenspeicherung machen.

SaferVPN

SaferVPN bietet ein hohes Niveau an End-zu-End-Verschlüsselung. Ihre tägliche Nutzung wird durch eine 256-bit Verschlüsselung, mehrere Protokolle und eine strenge No-Log Policy geschützt. Sie bieten sogar anonyme Zahlungsmethoden und die Möglichkeit, über Bitcoin zu bezahlen – auch wenn Sie das vermutlich bedauern würden.

Ihre Server sind in über 30 Ländern auf der ganzen Welt verteilt und sie bieten eine automatische Serverwahl, so dass Sie immer eine optimale Verbindung haben. Ebenso wie bei den anderen, sind ihre Apps auf allen Geräten benutzerfreundlich und pro Account sind mehrere Verbindungen möglich.

VyprVPN

Wie die Webseitbehauptet: ‚Ihre Daten. Unsere Server. Keine Dritten.‘ Mit VyprVPN entscheiden Sie sich für einen Dienst, der sein eigenes Netzwerk und seine eigene Hardware besitzt und betreibt und damit eine der verlässlichen Verbindungen überhaupt bietet. Sie verwenden eine 256-bit Verschlüsselung sowie ihre exklusive Chamäleon-Technologie, um Schutz vor VPN Blockaden und Drosselung zu bieten und haben einen Zero-Knowledge DNS für noch mehr Privatsphäre.
Sie haben mehr als 700 eigene Server auf 6 Kontinenten und keine Beschränkungen, was Downloads und Server-Wechsel betrifft, wodurch sie für Torrents sehr zuverlässig sind.

Beste Seiten

http://kinozal.tv

http://nnm-club.me/

http://new-rutor.org/

Adam Stevenson
Teilen